Basel-Stadt: Einbrecher in flagranti im Keller erwischt und festgenommen

Basel-Stadt: Einbrecher in flagranti im Keller erwischt und festgenommen

Am 10.07.2021, um 23.00 Uhr, wurde an der Lerchenstrasse in ein Einfamilienhaus eingebrochen. Der mutmassliche Täter konnte in flagranti festgenommen werden. Die bisherigen Ermittlungen der Kriminalpolizei der Staatsanwaltschaft ergaben, dass ein Nachbar Lärm aus der Liegenschaft wahrgenommen hatte. Da er wusste, dass der Hausbesitzer in den Ferien ist, verständigte er umgehend die Polizei.

Kanton
Basel